Neues zum Anfang

Liebe Eltern der Wittumschüler,

nach einer langen Zeit kann nun endlich wieder der Unterricht im gesamten stattfinden. Wir hoffen, dass Sie und Ihre Kinder Kraft tanken konnten und wir nun ein neues Schuljahr gemeinsam starten können. Leider steht auch das kommende Schuljahr immer noch unter dem Zeichen der Pandemie, weshalb einige wichtige Maßnahmen notwendig sind und der Ablauf des Schulalltags durch die aktuell gültige Coronaverordnung bestimmt wird. Hierzu möchten wir Ihnen an dieser Stelle einige Informationen geben und auch darauf hinweisen, dass es sich bei den Maßnahmen um klare Vorgaben des Landes Baden-Württemberg handelt, die uns in ihrer Ausführung leider keinen Spielraum lassen.

1.      Für die Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5, sowie für alle Besucher, gilt auf dem gesamten Schulgelände die Pflicht einen geeigneten Mund-Nasenschutz zu tragen. Ausgenommen sind die Unterrichtssituationen.
2.      Vom Kultusministerium wurde uns eine Gesundheitsbestätigung zugesandt, die von allen Familien verpflichtend auszufüllen ist und am ersten Schultag in der Schule abgegeben werden muss. Hierbei geht es darum, zu bestätigen, dass man in den letzten 14 Tagen kein Risikogebiet besucht hat. Eine aktuelle Liste der Risikogebiete finden Sie unter dem Link, der im Schreiben angegeben ist. Sollten Sie ein Risikogebiet besucht haben, so ist für den Schulbesuch ein negativer Corona Test vorzulegen.
3.      Zur Sicherheit haben wir Ihnen hier noch einmal die Schulzeiten für den ersten Schultag zusammen gestellt, bitte bedenken Sie, dass dieses Jahr kein Schulanfangsgottesdienst stattfinden kann:

Klassen 2:              8:30 – 11:00 Uhr
Klassen 3-4:    9:00 - 11:30 Uhr
Klassen 6-10:   9:30 – 12:00 Uhr

4.      Die Mensa wird wieder wie gewohnt ein Mittagessen anbieten können, dieses kann bereits jetzt wieder online bestellt werden. Sollten Sie für die erste Woche ein Mittagessen bestellen wollen, so bitten wir Sie, dies bis zum Donnerstag, den 09.09. zu tun.
5.      Bitte bedenken Sie, dass vorerst noch klein Pausenverkauf durch den Bäcker stattfinden kann und geben Sie Ihren Kindern daher ein entsprechendes Vesper für die große Pause mit.
6.      Der Trinkwasserspender ist wieder in Betrieb und kann wie gewohnt benutzt werden.
7.      Der Stundenplan und die Pausenzeiten wurden der aktuellen Coronaverordnung angepasst, Genaueres können Sie dem Stundenplan Ihres Kindes entnehmen. Dieser wird am ersten Schultag ausgeteilt.
8.      Ganztagesbetreuung für die angemeldeten Grundschüler am ersten Schultag Montag, 14.09.2020:
      Auf Wunsch kann bereits am ersten Schultag eine Betreuung für GTB-Kinder stattfinden.
      Sie haben die Möglichkeit, ihr Kind verbindlich bis 15:30 Uhr bzw. 17:00 Uhr (nur für Kinder mit Modul1) anzumelden.
      Sollten Sie eine Betreuung am ersten Schultag benötigen, so melden Sie sich bitte bis Freitag, 11.09.2020 12:00 Uhr bei Frau Konstantinidis im Sekretariat unter der Telefonnummer 07181/998810 oder per Mail an Sekretariat@wittumschule.de<mailto:Sekretariat@wittumschule.de> .
      Ab Dienstag, 15.09.2020 findet die Ganztagesbetreuung wie gewohnt statt.


Mit freundlichen Grüßen,

Matthias Rieger, Gemeinschaftsschulrektor              

Peter Hutzel, Gemeinschaftsschulkonrektor

Willkommen bei der Wittumschule Urbach

Alle sind uns wichtig - dafür arbeiten wir gemeinsam

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
  September 2020  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30